Die Gemeinschaft an der Rottweiler Waldorfschule hat Risse bekommen. Foto: Otto / Montage: Holweger

An der Waldorfschule in Rottweil geht die Konfrontation weiter: Zwar hat sich die Stimmung nach den lautstarken Protesten gegen die Corona-Maßnahmen etwas beruhigt, doch einige Familien schicken ihre Kinder weiter nicht zur Schule.

Kreis Rottweil - Dass die Schule die geltenden Corona-Regeln wie jede andere Schule umsetzt, bringt manche Eltern auf die Barrikaden. Sie weigern sich, ihre Kinder unter diesen Bedingungen zur Schule zu schicken. Wie zermürbend der Streit an der Waldorfschule inzwischen ist, zeigt sich in einem Schreiben der Schulleitung an Eltern und Kinder, das unserer Redaktion vorliegt.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€