Das Projektteam mit Sabine Ludwig, Carl-Christof Gebhardt, Matthias Jarcke, Kuratorin Louisa Schmitt und Siegfried Schmidt (von links) neben einem Kunstprojekt. Foto: Monika Schwarz

Der Kunst-Sommer im ehemaligen Grandhotel Waldlust startet am Wochenende mit eindrucksvollen Kunstinstallationen im Erdgeschoss und imposanten Videoprojektionen auf der Außenfassade. Auch der neue Eingangsbereich wird eingeweiht.

Der überraschende Tod des Vereinsvorsitzenden Herbert Türk vom Verein Denkmalfreunde Waldlust hat im Vorbereitungsteam für dieses außergewöhnliche Kunstprojekt zwar eine große und auch schmerzliche Lücke hinterlassen, er hat die Umsetzung des Projekts aber nicht unmöglich gemacht. Das wäre auch nicht in Türks Sinne gewesen.