Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Waldachtal Wichtige Einnahmen aus Altpapier

Von
Foto: Wagner Foto: Schwarzwälder Bote

"Eigentlich war es fast wie immer, nur etwas weniger", lautete das Fazit des Schießleiters vom Schützenverein (SV) Edelweiß Tumlingen nach der Altpapiersammlung.

Wa ldachtal-Tumlingen. Elf Personen inklusive der Jungschützen sammelten circa zweieinhalb Stunden in Tumlingen und Hörschweiler Altpapier, um die Vereinskasse aufzubessern.

Die derzeitige Corona-Situation wirkte sich scheinbar weder positiv noch negativ auf die Altpapiersammlung des Vereins aus. Als einziger dauerhafter Konkurrent gilt die Blaue Tonne, welche mancherorts sogar für das Aussterben der regelmäßigen Altpapiersammlungen sorgte. "Das ist für die Menschen wohl bequemer. Über die Blaue Tonne freut sich aber nur das Entsorgungsunternehmen. Wir freuen uns über das Altpapier", konstatierte der Presse-Chef und Webmaster des Vereins Wolfgang Dengler.

Schießleiter Fischer beziffert die jährlichen Einnahmen aus der Altpapiersammlung mit rund 1000 Euro. "Diese Einnahmen sind insbesondere in der jetzigen Zeit sehr wichtig für unseren Verein, da der Bewirtungsbetrieb im Schützenhaus aufgrund der aktuellen Lage nicht stattfinden darf", verdeutlichte Fischer.

Circa neun Tonnen Altpapier sammelten die Schützen bei ihrer zweiten Sammlung dieses Jahr. Insgesamt vier Sammlungen führt der SV im Jahr durch.

Die nächste Altpapiersammlung des Vereins wird voraussichtlich im September nach den Sommerferien stattfinden.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.