Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Waldachtal Vesperweiler: Auto landet im Bach

Von
Ein Auto landete in der Waldach. Foto: Feuerwehr

Waldachtal-Vesperweiler - In der Nacht auf Dienstag ist ein Autofahrer in Vesperweiler im Bach gelandet.

Der 33-Jährige war auf der Kreisstraße zwischen Versperweiler und Oberwaldach unterwegs, als er die Kontrolle über sein Auto verlor und im Bach landete. Nach dem Unfall lief der Mann davon. Eine Frau, die das Auto kurz nach Mitternacht entdeckte, rief die Polizei. Diese leitete umgehend eine Suche nach dem Fahrer ein. Über eine Bekannte des Mannes brachten die Polizisten nach einiger Zeit in Erfahrung, dass der Unfallfahrer wohlauf sei. Die Suchaktion des Rettungsdienstes konnte somit abgebrochen werden.

Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen. Es entstand Sachschaden von 30.000 Euro.

Das Auto wurde durch einen Abschleppdienst geborgen, Flurschaden entstand nicht. Die Feuerwehr Waldachtal war aufgrund der Gefahr von auslaufenden Betriebsstoffen im Einsatz.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.