Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Waldachtal Ritter und Prinzessinnen

Von
Oberschützenmeister Christoph Jungkurth (rechts) krönte beim Königsschießen des SV Edelweiß die neuen Schützenkönige und Schützenkönigin des Vereins. Foto: Wagner Foto: Schwarzwälder Bote

Waldachtal-Tumlingen. Beim Schützenverein Edelweiß in Tumlingen fand das alljährliche Königsschießen statt. Hierzu waren alle aktiven und passiven Mitglieder eingeladen. Insgesamt 25 Schützen nahmen daran teil.

Die Schießaufsicht oblag Bettina Fischer und Uwe Fischer. Beim Königsschießen der Jugendlichen sicherte sich Fabian Rieger mit weitem Abstand auf seine Konkurrenten die Königskette. Mit einem beeindruckenden 54,4 Teiler erzielte er das beste Ergebnis unter den Teilnehmern. Auf Platz Zwei folgte Adrian Rieger (Erster Ritter) sowie der Drittplatzierte Leon Maier (Zweiter Ritter). Beim Königinnenschießen krönte sich Andrea Rieger mit einem 119,3 Teiler zur neuen Schützenkönigin.

Bettina Fischer holte sich den zweiten Platz (Erste Prinzessin) während Simone Ottusch Rang Drei (Zweite Prinzessin) belegte. Bei den Herren erkämpfte sich Uwe Fischer mit einem 107,3 Teiler die Königskette. Peter Ottusch (Senior) belegte den zweiten Platz vor Kay Kammer auf dem dritten Rang.

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.