Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Waldachtal Musikverein investiert in Schuppen

Von

Waldachtal-Salzstetten. In einem beispielhaften Arbeitseinsatz setzten die Mitglieder des Musikvereins Salzstetten ihren Lagerschuppen instand. Jetzt kann der 235 Mitglieder zählende Verein mit seinen 48 Aktiven und 22 Jungmusikern seine Lager-Utensilien besser handhaben.

Obendrein wurde durch die Renovierung das Ortsbild aufgewertet. Aus Richtung Altheim und Horb als auch aus Richtung Haiterbach und Nagold kommend, zählt der Lager-Schuppen kurz nach dem Ortseingang zu den ersten visuellen Eindrücken der Ortschaft.

22 freiwillige Helfer des Musikvereins waren an einem Samstag im Einsatz, von 8 bis 18 Uhr. "Die Investition von rund 1100 Euro hat der Verein selbst aufgebracht, obwohl der Schuppen im Besitz der Gemeinde steht", stellt Vorsitzender Manuel Kreidler heraus. Als Ausgleich sei die weitere Benutzung geregelt. Da der Schuppen für die Gemeinde keine Unterhaltungskosten wie Strom- oder Wasser-Bezug verursache, habe sich der Musikverein mit der Kommune darauf geeinigt, den Holzschuppen stets instand zu halten. Unterstellen in seinem aufmöbilierten Lager-Schuppen kann der Musikverein hier seinen Anhänger, und verschiedene Veranstaltungsutensilien.

Materielle Unterstützung erfuhren die Musiker durch Bauholz und Farblasur von Firmen in der Umgebung. Mit Unterstützung vom Bauhof bekamen die Helfer für diese Maßnahme Strom vom Friedhof. Versorgt wurde die große Helferschar von Carolin Binder, Katja Wörner, Nicole Sadzik, Katrin Erath und Verena Kreidler zur Mittagszeit mit Maultaschen und Kartoffelsalat und nachmittags mit Kaffee und Kuchen. Die Maßnahme ist ein Zeugnis der sehr guten Kameradschaft im Musikverein Salzstetten mit seinen vielen jungen Aktiven.

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.