Volksmusikfreunde fahren zum Konzert von Vincent & Fernando. Archiv-Foto: Maier Foto: Schwarzwälder Bote

Freizeit: Gastspiel am 4. Juni in Bad Füssing / Gudrun Lutz hat Fahrt organisiert / Noch Plätze frei

Region (wm). Vincent & Fernando gastieren am 4. Juni in Bad Füssing. Salzstettens Konzertorganisatorin Gudrun Lutz organisiert eine Busfahrt zum Konzert der populären Südtiroler Grand-Prix-Sieger der Volksmusik.

In Zusammenarbeit mit dem Reiseunternehmen Klumpp, Freudenstadt-Kniebis, wird von Gudrun Lutz für die Fans aus der Region am 4./5. Juni eine Busreise nach Bad Füssing angeboten. Das Solo-Konzert mit dem beliebten Brüderpaar aus Andrian bei Bozen beginnt am Freitag, 4. Juni, um 19.30 Uhr im großen Kursaal in Bad Füssing.

Bekanntlich gaben Vincent & Fernando in der Gemeindehalle in Salzstetten und auch in Horb-Dießen schon zahlreiche erfolgreiche Konzerte. Die Fahrt erfolgt im Fünf-Sterne-Luxusfernbus mit Virenkiller-Technologie. Eine Übernachtung mit Halbpension ist inklusive in einem zentralen Hotel in Bad Füssing, ebenso die Eintrittskarte für das Konzert. Die Mindest-Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen und wegen der Corona-Verordnung ist die Höchst-Teilnehmerzahl auf 24 Personen beschränkt. Die Reiseteilnehmer müssen geimpft (Impfbuch), genesen (Nachweis) oder getestet nicht älter als 24 Stunden sein.

Kommen die Romantik-Sänger bald wieder nach Salzstetten? Das ursprünglich auf April 2020 geplante Konzert mit den Südtirolern in der Gemeindehalle Salzstetten konnte wegen der Pandemie auch 2021 nicht stattfinden. Jetzt, so Gudrun Lutz im Gespräch mit unserer Zeitung, beruhen die Hoffnungen auf Herbst oder Spätherbst 2021. Am 27. Juni 2021 treten Vincent & Fernando bei der ARD-Live-Fernsehsendung "Immer wieder Sonntags" ab 10 Uhr im Europapark in Rust auf.

Schnellstmögliche Anmeldungen zur Fan-Busreise nach Bad Füssing sind erwünscht an Gudrun Lutz, Salzstetten, Heubergstraße 63, 72178 Waldachtal, Telefon 07486/97 94 47, E-Mail: lutz.gudrun@t-online.de, oder an Jochen und Carola Klumpp, Telefon 07442/66 28.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: