Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Waldachtal Goldmedaillen für Mama und Papa

Von

Mütter und Väter durften sich kürzlich in Lützenhardt so richtig von ihren Kindern verwöhnen lassen. Sie waren separat in Mütter- und Väter-Gruppen in den katholischen Kindergarten Herz-Jesu eingeladen.

Waldachtal-Lützenhardt. Großen Anklang fand das Treffen für die Mütter und für die Väter im Kindergarten Herz-Jesu, teilen die Verantwortlichen mit.

Nachdem die Kinder ihre Mütter und Väter mit einer liebevollen Einladung eingeladen hatten, konnten sich die Mütter am Nachmittag und die Väter am Abend so richtig verwöhnen lassen.

Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen bereiteten die Kinder den Nachmittag und Abend vor. Es wurde mit großem Eifer gebacken und gebastelt. Aus dem Staunen kamen die Mütter nicht mehr heraus, als sie das liebevoll, vielseitige Kuchenbuffet sahen. Da war für alle etwas dabei.

Doch zuvor gab es noch für die Mütter eine Überraschung. Die Kinder erfreuten sie mit dem Lied "Mama, ach ich hab dich lieb, du bist die aller beste". Daraufhin erhielten die Mütter von ihren Kindern eine Goldmedaille für den Schlüsselbund, zur Erinnerung dafür, dass sie für ihre Kinder immer die Nummer eins sind. Die Mütter waren gerührt und es stahl sich die eine oder andere Freudenträne in die Augen, so die Mitteilung des Kindergartens.

Kinder und Väter auf Reise geschickt

Anschließend wurde das Kuchenbuffet eröffnet, und die Kinder präsentierten stolz ihre selbst gebackenen Kuchen und Kekse. Gemütlich saßen die Mütter mit ihren Kindern an dem liebevoll geschmückten Tischen und genossen die Zeit. Zum Abschluss des Nachmittags gestalteten die Kinder gemeinsam mit ihren Müttern ein Holz-Herz mit "Wolkenschleim".

Nachdem sich alle Mütter verabschiedet hatten, trudelten auch schon die ersten Väter zur Brotzeit ein. Begrüßt wurden die Väter mit dem Lied "Mein Papa ist der Champion, mein Papa ist der Held". Anschließend bekamen die Väter ebenfalls eine Goldmedaille mit der Nummer eins für den Schlüsselbund von ihren Kindern überreicht. Die Väter konnten sich in dem Lied selber finden und ein Lächeln verzauberte ihr Gesicht. Sie freuten sich über die Goldmedaille, die die Kinder stolz ihren Vätern überreichten.

Bevor es das Vesper gab, wurden die Väter mit ihren Kindern auf Reisen geschickt. Es ging in vier verschiedenen Gruppen mit einer Fotorallye durch Lützenhardt. Geschafft aber glücklich hielten am Ende der Fotorallye alle ihren Schatz in der Hand.

Zum Abschluss des Tages gingen die Kinder gemeinsam mit ihren Vätern ins katholische Gemeindezentrum und wurden dort noch mit Fleischkäse, Kartoffelsalat und Brötchen verköstigt.

Zum Schluss waren sich die Mütter sowie die Väter einig: "Es war ein sehr stimmiger berührender Nachmittag und Abend, der vor allem viel Freude bereitet hat." Alle bedankten sich ganz herzlich bei ihren Kindern und dem Kindergartenteam, teilt der Kindergarten abschließend mit.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.