Während eines nächtlichen Einsatzes montierte ein junger Mann das Nummernschild des Streifenwagens ab. (Symbolfoto) Foto: lassedesignen – stock.adobe.com

Am frühen Sonntagmorgen ist der Polizei in Balingen ein Kennzeichen gestohlen worden - während eines Einsatzes. 

Balingen - Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der dreiste Diebstahl während eines Einsatzes an einer Diskothek. Dort waren mehrere Personen in Streit geraten. Noch während die Beamten die Personalien der Streithähne aufnahmen, hörten sie Geräusche aus Richtung ihres Streifenwagens. 

Zurück am Auto bemerkten sie einen jungen Mann, der eben das Nummernschild des Streifenwagens in seiner Jacke verschwinden lassen wollte. Nach kurzer Verfolgung nahmen die Beamten den Schilder-Klauer fest. Gegen ihn wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen versuchtem Diebstahl eingeleitet.