Der neue Vorstandschef Alexander Wehrle führt aus, wie er den VfB Stuttgart aufstellen will. Foto: Baumann/Alexander Keppler

Alexander Wehrle hat sich beim VfB Stuttgart selbstbewusst präsentiert. Aber was hat der neue Vorstandsvorsitzende alles vor? Hier die Projekte, die er zuerst angeht.

Mit Schwung hat sich Alexander Wehrle beim VfB Stuttgart eingeführt. Gerade so, als müsse der neue Vorstandsvorsitzende nicht nur das Podium in den Katakomben der Mercedes-Benz-Arena erobern, sondern gleich den ganzen Club kapern. Knapp eine Stunde dauerten Wehrles Erklärungen an die Öffentlichkeit zum Einstand. Bereits am Montag hatte sich der künftige Boss der Belegschaft des Fußball-Bundesligisten präsentiert – mit seinen Ideen und seiner einnehmenden Art.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen