Auch beim 16. Erdinger Meistercup präsentieren sich die Damen des TSV Frommern in starker Form. Foto: Kara

Mit dem TSV Stein bei den Männern und den Damen des TSV Frommern qualifizieren sich zwei Teams für das Finalturnier am Samstag, 15. Juni beim VfL Ulm/Neu-Ulm. Der TSV Stein verzichtet allerdings.

Wer am Ende der Saison ganz oben steht, darf sich nicht nur den Wimpel ins Sportheim hängen, sondern ist automatisch qualifiziert für den Erdinger Meister-Cup. Das große Turnier der Champions vereint alle Titelträger von der Kreis- bis zur Oberliga und bietet die einmalige Gelegenheit, sich mit den besten Mannschaften aus ganz Württemberg zu messen.