Als die Beamten versuchten, die Frau zu beruhigen, reagierte sie mit Beleidigungen und Kraftausdrücken. (Symbolfoto) Foto: dpa

Eine 23-Jährige hat am Montag in Donaueschingen Polizisten beleidigt. 

Donaueschingen - Eine Polizeistreife schritt gegen 19 Uhr bei einer Streitigkeiten am Bahnhofsplatz ein. Die polizeibekannte 23-Jährige war in den Streit verwickelt. Sie verhielt sich laut Polizeibericht aggressiv und schrie herum. Als die Beamten versuchten, die Frau zu beruhigen, reagierte sie mit Beleidigungen und Kraftausdrücken. 

Die junge Frau wird nun wegen Beamtenbeleidigung angezeigt.
 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: