In dem Gerangel bekam der Detektiv von einem der Männer einen Faustschlag ins Gesicht. (Symbolfoto) Foto: nito – stock.adobe.com

Ertappte Täter werden handgreiflich. Zwei Männer können flüchten, junge Frau wird vorläufig festgenommen.

Rottweil - Drei Diebe in einem Rottweiler Baumarkt sind am Donnerstagabend gegenüber einem Ladendetektiv handgreiflich geworden, nachdem dieser sie auf frischer Tat ertappt hatte. Zwei junge Männer konnten flüchten, eine junge Frau wurde vorläufig festgenommen.

Wie der Detektiv gegen 19 Uhr beobachtete, füllten die Diebe in der Zooabteilung des Marktes ihre Taschen und gingen an der Kasse vorbei, ohne zu bezahlten. Sie wurden im Anschluss von dem Detektiv angesprochen und festgehalten.

Faustschlag ins Gesicht

In einem anschließenden Gerangel bekam der Detektiv von einem der Männer einen Faustschlag ins Gesicht, konnte aber die 26-jährige Frau, die bei dem Diebstahl dabei war, bis zum Eintreffen der Polizei weiterhin festhalten.

Die beiden Männer machten sich mit dem Auto der Frau und einem Teil der Beute davon. Die Kriminalpolizei Rottweil hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: