Der Coach des FC 08 Villingen Marcel Yahyaijan bestreitet am Sonntag sein erstes Finale als Cheftrainer. Foto: Michael Kienzler/Montage: von Gottschalck

Der Villinger Coach verrät vor dem SBFV-Pokalfinale am Sonntag gegen den Freiburger FC seine Erfolgsformel. Über die Bedeutung von Physis und Psyche in Bahlingen – und für wen die Spieler ein paar Extraprozente herausholen wollen.

Die Außentreppe zum VIP-Raum der MS-Technologie-Arena hoch, schnell wieder runter auf die andere Seite des Villinger Stadions, mit einem heißen Kaffee in der Hand erneut nach oben: Ins Schwitzen kommt Marcel Yahyaijan deshalb nicht. Auch Nervosität ist für den Coach des FC Villingen ein Fremdwort. Dabei bestreitet der 28-Jährige am Sonntag (15 Uhr) sein erstes Finale als Cheftrainer. Der Nullachter verrät auch, weshalb das Team mit einem extra Schub Motivation im Bahlinger Kaiserstuhlstadion gegen den Oberliga-Rivalen Freiburger FC antreten wird. Dies liegt auch an dem Mann, der zuvor den Kaffee zubereitet hat.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€