Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Volleyball Villinger U16-Talente sorgen für einen Coup

Von
Das U16-Team des TV Villingen: Nele Hilpert, Evelina Judin, Amelie Nunnenmacher, Vreni Dinser, Marie Uhing, Tamara Golcman, Florentine Grimm, Lisa Grünwald, Jule Hauser, Leni Rapp (hinten von links), Co-Trainerin Grit Müller, Vanessa Spomer, Sarah Kilzer, Viviana Weber-Silva, Emily Graf und Trainer Reiner Klem (vorne von links). Foto: Herzner Foto: Schwarzwälder Bote

(herz). Die U16-Volleyballerinnen des TV Villingen haben in der Hoptbühlhalle am Samstag für eine dicke Überraschung gesorgt. Die Mannschaft von Trainer Reiner Klem wurde als Außenseiter süddeutscher Titelgewinner und hat damit die Qualifikation für die DM-Endrunde geschafft.

"Wir freuen uns darüber, dass wir die Teilnahme an der süddeutschen Endrunde geschafft haben. Alles, was jetzt noch kommt, ist eine Zugabe", so bescheiden hatte Coach Reiner Klem die Ziele vor dem ersten Aufschlag am Samstag formuliert, denn das Teilnehmerfeld war hochkarätig besetzt.

Im ersten Vorrundenspiel gewannen die Villinger gegen Brötzingen mit 2:0. Sie setzten sich dann in einem spannenden Duell gegen Stuttgart mit 2:1 (25:23/23:25/15:6) durch. Nach der Gruppenphase folgte die Platzierungsrunde. Gegen die TSG Wiesloch gelang Villingen ein 2:1. Gegen Offenburg siegten die TVV-Mädels mit 2:0. Sie feierten damit den Gesamtsieg. Ausgelassen jubelte anschließend das Vilinger Team, das seit 26 Spielen ungeschlagen ist.

Artikel bewerten
0
loading
 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading