BEZIRKSLIGA WEST, DAMEN TV Oberhaugstett – SV Rötenberg 3:0 (25:22, 25:18, 25:21) (hor). Die weite Fahrt in den Kreis Calw zur Frühschoppenzeit scheint die Frauen des SV Rötenberg etwas gelähmt zu haben. So ist die klare 0:3-Niederlage im Kellerduell beim Vorletzten der Bezirksliga West wohl zu erklären, fehlte dem Team etwas die Frische. In Neubulach war letztlich bei 75:61-Spielpunkten für die Gastgeberinnen für den SVR nichts zu holen. Durch die Niederlage haben die Rötenbergerinnen als Drittletzter weiterhin lediglich neun Punkte auf dem Konto. Oberhaugstett aus der Faustball-Hochburg, liegt nun mit acht Zählern nur einen folgend dicht im Nacken. Der Abstiegskampf ist somit weiter völlig offener und jetzt noch spannender.