Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Vöhringen Unbekannte fällen Weihnachtsbaum

Von
Unbekannte haben in Vöhringen den Weihnachtsbaum gefällt und die Lichterkette zerschnitten. Foto: Heidepriem

Vöringen - In der Nacht auf Sonntag haben Unbekannte den Vöhringer Weihnachtsbaum gefällt und die Lichterkette zerschnitten.

Beim Umfallen demolierte der Baum zwei Schilder in der Sulzer Straße. Der Bauhof räumte noch früh am Morgen den Baum auf den Platz an der Kirche. Unter den Augen vieler erschrockener Passanten.

"Das ist ein Anschlag auf unsere Kultur" zeigte Bürgermeister Stefan Hammer entsetzt. "Der Baum wurde von keinem Profi zerteilt." Die Arbeit des Bauhofs sei innerhalb kürzester Zeit mutwillig zerstört worden. Allein das Anbringen der Lichterkette, so der Bürgermeister, benötige einen ganzen Tag. Die Gemeinde habe Strafanzeige gestellt.

Auch beim "Treff" in der Rosenfelder Straße wurde ein kleiner Allee-Baum umgesägt. Die Polizei vermutet, dass hinter beiden Baumfällaktionen dieselben Täter stecken. Hinweise an die Polizei in Oberndorf, Telefon 07423/81010.

Fotostrecke
Artikel bewerten
48
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading