Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Vöhrenbach Schulchor hat großen Auftritt in Rust

Von
Der Kooperations- Chor der Josef-Hebting Schule mit Kinderchor und Gesangverein Concordia beim Auftritt auf der Insel Mainau. Nina Benz dirigiert. Foto: Wiskowski Foto: Schwarzwälder Bote

Der Projektchor Schule-Verein Josef-Hebting Schule und der Gesangverein Concordia aus Vöhrenbach gaben gemeinsame Konzerte im Europapark Rust und auf der Insel Mainau.

Vöhrenbach. Im Rahmen der Kooperation von Josef-Hebting-Schule mit dem Gesangverein Concordia trat der Kooperationschor in der ersten Juliwoche gleich zwei Mal vor größerem Publikum auf. Der Chor wurde zum Euromusique-Festival nach Rust in den Europapark eingeladen. Nach 2016 und 2018 nun bereits schon das dritte Mal, wobei alle Chormitglieder freien Eintritt erhielten. Lehrerin Nina Benz und die pädagogische Assistentin Birgit Winskowski studierten das Programm mit den Kindern ein.

Sieben Lieder im Programm

An diesem Tag musizieren aus der ganzen Region die verschiedenen Musikensembles. Der Chor hatte sieben Lieder im Programm, darunter der "Müslisong", der als Kanon gesungen wurde, zum afrikanischen Lied "Mamaliye" begleitete der Gesangverein mit der zweiten Stimme, und beim Song "The lion sleeps tonight" sangen die Kinder die Strophen und der Chor übernahm die gesangliche Begleitung.

Nach dem halbstündigen Auftritt ging’s ab zu den tollen Fahrgeschäften und Attraktionen im Europapark. Begleitet wurden die Kinder auch durch einige Eltern, und so verbrachten Kinder wie Erwachsene einen gelungenen Tag miteinander. Am vergangenen Sonntag, 7. Juli, trat der Kooperations-Chor mit dem einstudierten Programm auf der Insel Mainau auf. Der Tag stand unter dem Motto "Klingende Mainau – Begegnungen der Schulmusik".

Bei schönem Wetter macht Singen Spaß

Zahlreiche Schülergruppen aus den umliegenden Schulen gaben an verschiedenen Plätzen der Insel kleine Konzerte. Die Josef-Hebting- Schule war übrigens die einzige Schule aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis und auch die einzige, die mit einem Kooperations-Chor Schule-Verein auftrat. Bei tollem Sommerwetter machte das Singen auf der schönen Insel den Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Spaß. Zwei Auftritte an zwei verschiedenen Plätzen galt es, zu absolvieren. Die Liedauswahl kam gut an. Zum regelrechten Hit wurde "Ferienzeit", die deutsche Übersetzung des Hits "Life is life". Auch Lieder wie " Wenn der Sommer kommt", begleitet mit den Erwachsenenstimmen, und das Fahrradlied wurden engagiert vorgetragen. Dazwischen war Gelegenheit, durch die Parks zu schlendern, Palmen- oder Schmetterlingshaus und den tollen Spielplatz zu erleben. Auch Eltern verstärkten den Erwachsenenchor und so hatten alle ihren Beitrag zum Gelingen dieses Tages geleistet.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Furtwangen

Jürgen Liebau

Fax: 07723 4522

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.