Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Vöhrenbach Autofahrer stirbt nach Unfall

Von
Die Unfallermittlungen der Verkehrspolizeidirektion Zimmern sind noch nicht abgeschlossen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Vöhrenbach - Ein 71-Jähriger ist am Donnerstag bei Vöhrenbach mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Er starb noch an der Unfallstelle.

Der Mann war gegen 9.50 Uhr auf der Kreisstraße 5734 von Vöhrenbach in Richtung Herzogenweiler unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer mit dem Auto nach links von der Straße ab: Der Wagen schanzte über eine Böschung sowie einen kleinen Bachlauf und kam schließlich in einem Gehölz zum Stillstand.

Zeugen des Unfalls leisteten sofort Hilfe. Der 71-Jährige war in seinem Auto noch kurz ansprechbar, verlor jedoch plötzlich das Bewusstsein und starb noch an der Unfallstelle. 

Die Unfallermittlungen der Verkehrspolizeidirektion Zimmern sind noch nicht abgeschlossen. Bislang ist nicht geklärt, ob der plötzliche Tod des 71-Jährigen Folge des Unfalls war. Laut Polizei kann nicht ausgeschlossen werden, dass Vorerkrankungen zum Tod führten. Andere Personen wurden nicht verletzt.

Die Polizei sucht dringend Zeugen des Unfallhergangs. Diese werden gebeten, sich unter Telefon 0741/34 87 90 zu melden.

Artikel bewerten
20
loading

Ihre Redaktion vor Ort Furtwangen

Jürgen Liebau

Fax: 07723 4522

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.