Zu den Symptomen von Affenpocken zählen unter anderem Fieber, Kopfschmerzen und Ausschlag. (Archivbild) Foto: Institute of Tropical Medicine, Antwerp/dpa

Der Virologe Hartmut Hengel glaubt nicht, dass es zu Lockdowns im Herbst kommt. Gleichzeitig mahnt er, die Affenpocken nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

Freiburg - Der Freiburger Virologe Hartmut Hengel ist seit dem vergangenen Monat Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats am Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in Langen bei Frankfurt. Das Institut ist unter anderem für Themen wie die Arzneimittelsicherheit in Deutschland ("Pharmakovigilianz") und die Freigabe von Impfstoffen zur klinischen Prüfung sowie für deren Überwachung zuständig.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen