Die Polizei ermittelt. (Symbolfoto) Foto: Eich

Beim Villinger AHG-Autohaus sind zwei Bremssättel eines Minis gestohlen worden.

An einem BMW Mini Cooper wurden in der Zeit von Sonntagmorgen bis Mittwochnachmittag im Gewerbegebiet "Auf Herdenen" dreist erst die vorderen Räder abmontiert und dann die Bremssättel geklaut. Der Dieb brachte danach die Räder wie am Auto an. 

Da der Täter eine gewisse Zeit für den Diebstahl benötigt hat und das Montieren an dem Mini über die Weihnachtstage aufgefallen sein könnte, bittet die Polizei Villingen um Zeugenhinweise. Wer im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen an dem nahe dem Kreisverkehr Querspange und Nordring gelegenen Autohaus gemacht haben, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07721 601-0 zu melden.