Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingendorf Zahlreiche Sieger mit Pistole, Gewehr und dem Bogen geehrt

Von
Peter Schwenke heißt der Vereinsmeister. Foto: Lutz Foto: Schwarzwälder Bote

Villingendorf. Der Schützenverein Villingendorf ehrte in diesen Tagen die Sieger der Vereinsmeisterschaften. Da nur wenige der Mitglieder anwesend waren, wurde die Siegerehrung im Schützenstüble von Simon Flaig in seiner neuen Funktion als Sportleiter durchgeführt. Die Platzierungen: Luftpistole: 1. Thorsten Katz, 2. Peter Schwenke Luftpistole aufgelegt: 1. Rolf Erb Luftgewehr: 1. Stefan Haag, 2. Klaus Müller, 3. Michel Eger Luftgewehr sitzend aufgelegt: 1. Rolf Erb KK 50m 3-Stellungskampf: 1. Otto Dicht KK 50m sitzend aufgelegt: 1. Peter Schwenke, 2. Saskia Boxheimer, 3. Jason Boxheimer KK mit Zielfernrohr: 1. Lars Sierk, 2. Pascal Sierk, 3. Saskia Boxheimer Sportpistole .22: 1. Simon Flaig, 2. Christian Schertl, 3. Thomas Ohnemus Standardpistole 60 Schuss: 1. Simon Flaig Freie Pistole: 1. Thorsten Katz, 2. Peter Schwenke, 3. Pascal Sierk Zentralfeuerpistole: 1. Peter Schwenke Großkaliber 9mm: 1. Stefan Dekold, 2. Björn Mischke, 3. Herbert Dekold Großkaliber .44 Mag: 1. Gerhard Singer, 2. Björn Mischke Großkaliber .45: 1. Björn Mischke, 2. Gerhard Singer Zentralfeuer .357 Mag: 1. Peter Schwenke, 2. Gerhard Singer, 3. Björn Mischke

Das Silvesterschießen wird traditionell mit dem Karabiner geschossen. Hier gewann Gerhard Singer mit 98 Ringen den K 98-Wanderpokal. Der zweite Platz ging an Herbert Dekold, gefolgt von Björn Mischke.

Den Wanderpokal für das Großkaliberschießen sicherte sich Björn Mischke. Den zweiten Platz belegte Sven Digeser, Herbert Dekold den dritten.

Die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaften der Bogenschützen übernahm Thomas Ganter. Bogen im Freien Master allg.: 1. Thomas Ganter, 2. Maike Ganter, 3. Bernd Mager Schützenklasse: 1. Michael Volk, 2. Alex Boxheimer Blank 40m: 1. Annelene Detlefsen, 2. Lothar Ehman, 3. Armin Grimm Seniorenklasse: 1. Rolf Erb Compound Schützenklasse: 1. Heiko Heine Compound: 1. Pascal Sierk Jugendklasse 60m: 1. Max Winkler, 2. Timo Ganter, 3. Jannis Hahn Junior: 1. Lars Sierk, 2. Julian Ganter, 3. Jason Boxheimer Jugendklasse allg.: 1. Julian Hermle, 2. Saskia Boxheimer Schüler A: 1. Lars Graszat, 2. Charis Bogen Halle Altersklasse: 1. Thomas Ganter, 2. Rolf Erb, 3. Bernd Mager Schützenklasse: 1. Michael Volk, 2. Julian Ganter, 3. Simon Lutz Damenklasse: 1. Annelene Detlefsen, 2. Maike Ganter, 3. Larissa Pfisterer Blankbogen: 1. Annelene Detlefsen, 2. Armin Grimm, 3. Lothar Ehmann Schüler A: 1. Charis Jugend: 1. Lars Graszat, 2. Saskia Boxheimer, 3. Jannis Hahn Junior: 1. Max Winkler, 2. Lars Sierk, 3. Timo Ganter Compound: 1. Pascal Sierk

Schließlich wurde noch der Vereinsmeister gekürt. Dieser wird nicht nur durch Schießergebnisse, sondern auch durch Teilnahme an Wettkämpfen, Trainingsrunden und Veranstaltungen ermittelt. In diesem Jahr sicherte sich Peter Schwenke diesen Titel.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.