Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingendorf Nach dem Stockbrot geht’s ins Freiluftkino

Von
Höhepunkt jedes Zeltlagers: Stockbrotgrillen. Foto: Hauser Foto: Schwarzwälder Bote

Villingendorf (hau). Die jungen Villingendorf Cavemen erlitten unlängst beim Kampf um die Meisterschaft vor heimischem Publikum ihre erste Niederlage. Das Spiel gegen Gammertingen Royals ging mit 11:18 verloren.

Trotzdem behaupten sich die Cavemen in der Jugend-Landesliga weiterhin auf Platz eins. Es bleibt spannend hinsichtlich der Meisterschaft.

Im Anschluss an das Ligaspiel ging es für rund 40 Eltern und Kinder zum Zeltlager auf den Baseballplatz. Nachdem alle gemeinsam Mittag gegessen hatten, sorgten ein paar aufgestellte Pools für das nötige kühle Nass bei diesem heißen Wetter.

Später hatten Eltern und Kinder viel Spaß beim "Eltern gegen Kids"-Spiel auf dem Baseballplatz. Bei Stockbrot und Roter Wurst ließ die Jugend den anstrengenden Tag am Lagerfeuer ausklingen.

Zu später Stunde wurde die Zuschauertribüne kurzerhand in ein Kino umgewandelt, um einen Film vor dem Schlafengehen zu schauen. Nach einer kurzen Nacht gab es am anderen Morgen ein Frühstück, bevor alle ihre Zelte abbauten. Das Zeltlager bereitete allen viel Freude. Das nächste Jahr kann kommen…

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.