Villingen ist bereit für den großen Umzug der Zuggesellschaft. (Symbolfoto) Foto: Marc Eich

Großer Umzug ist Höhepunkt der Villinger Fasnet. Zehntausende Zuschauer. SWR überträgt live.

VS-Villingen - Fasnetsdienstag ist der große Tag der Villinger Zuggesellschaft und der letzte Tag des Umzugsreigens. Zehntausende Zuschauer werden jedes Jahr erwartet, um die etwa 8000 Hästräger aus der Doppelstadt und den umliegenden Gemeinden erleben zu können.

Fast drei Stunden dauert der Zug, ehe am Aschermittwoch dann das große Aufräumen angesagt ist.

Der Umzug läuft durch folgende Straßen: Berthold­straße, Niedere Straße, Bickenstraße, Klosterring, Obere Straße und Rietstraße bis Riettor.

Der Umzug wird ab 14 Uhr live im SWR Fernsehen übertragen: