Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Wohnmobilist übersieht Radfahrer

Von

VS-Schwenningen. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem elfjährigen Fahrradfahrer und einem Lenker eines Wohnmobils ist es am Dienstagabend am Kreisverkehr Schützenstraße und Alte Herdstraße gekommen. Der 74-jährige Lenker des Wohnmobils war stadteinwärts auf der Schützenstraße unterwegs. Im Kreisverkehr zur wollte er abbiegen. Hierbei übersah der Mann laut Polizei den Radfahrer, der auf einem angrenzenden Radweg stadtauswärts unterwegs war und die Alte Herdstraße auf dem Fußgängerüberweg überqueren wollte. Bei einem leichten Zusammenstoß stürzte der Junge auf dem Rad und zog

sich leichte Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro. Das Wohnmobil blieb unbeschädigt.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.