Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Wildernder Hund reißt Reh in Schwenningen

Von
Der Vorfall soll sich am Montag, 12. August, ereignet haben. (Symbolfoto) Foto: Symbolbild (dpa)

VS-Schwenningen - Ein Reh wurde nach Vermutung des Forstamts bereits am Montag, 12. August, im Bereich "Hintere Wiesen" von einem wildernden Hund gerissen.

Das Forstamt sei am Dienstagvormittag über Facebook informiert worden, dass in diesem Bereich ein totes Reh liege, berichtete Forstamtsleiter Tobias Kühn. Eine Kollegin aus dem Forstamt schaute sich das Tier an und stellte tiefe Bisswunden im Bereich der Kehle fest. Das Reh sei auch in die Keule gebissen worden.

Es habe aber keine Spuren gegeben, dass der Hund an seinem Opfer herumgefressen habe. Dies lasse darauf schließen, dass der Hundehalter in der Nähe gewesen war und seinen Vierbeiner von weiteren Bissen zurück gehalten habe, so Kühn. Je nachdem, wie der Vorfall genau abgelaufen sei, werde das Forstamt einen Schadensersatzanspruch für das Reh stellen. Wenn der Hund allerdings auf das Wild gehetzt wurde, liege eine Straftat vor.

Das Forstamt bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 07721/82 15 01.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Ausgewählte Stellenangebote

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname) und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Ihr Passwort können Sie frei wählen. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading