Die Wiha Panthers VS haben sich vorzeitig die Regionalliga-Meisterschaft und damit den Aufstieg in die ProB gesichert. Die Spieler zeigten am Samstag in der Deutenberghalle gegen eine über 40 Minuten überforderte Mannschaft aus Langen hervorragenden Basketball. Die Gäste waren den Panthers nicht gewachsen. Oberbürgermeister Rupert Kubon zeigte sich begeistert: "Es war eine tolle Stimmung und ein beeindruckendes Team. Ich wünsche den Panthers für die ProB ein glückliches Händchen und viel Erfolg." Auch der Bundestagsabgeordnete Thorsten Frei (CDU) freute sich: "Das war das beste Spiel, das ich je erlebt habe. Eine klasse Mannschaftsleistung – spielerisch stark, aber auch charakterstark." Foto: Kienzler