Die Vereinsmeister Nordisch des Sk-Clubs Villingen sind ­Cordula Weiß und Bernd Blessing. Foto: Ski-Club Foto: Schwarzwälder-Bote

Meisterschaften: Ski-Club freut sich über beste Bedingungen

VS-Villingen. Beste Schnee und Loipenverhältnisse hatte der Ski-Club Villingen bei seiner Vereinsmeisterschaft Nordisch am "Auerhahn".

Bei den Herren bestimmte Bernd Blessing vom Start weg das Tempo. Nur Thomas ­Huber konnte ihm drei Runden folgen. Bernd Blessing erkämpfte sich souverän den Titel des Vereinsmeisters zum ersten Mal. Zweiter wurde Thomas Huber vor seinem Bruder Jürgen Huber.

Den Titel der Vereinsmeisterin sicherte sich ebenfalls souverän Cordula Weiß vor Silke Rosenfelder und Sophia Singer.

Ergebnisliste: Kinder männlich: 1. Noah ­Diringer. Schülerinnen: 1. Nora Blum. Jugend männlich: 1. Pfaff Julian, 2. Christian Singer, 3. Florian Singer. Junioren: 1. Johannes Pfaff, 2. Davide Fauth. Damen 1. Cordula Weiß, 2. Silke ­Rosenfelder, 3. Sophia Singer, 4. Martina Weh-Reck. Herren 1. Bernd Blessing, 2. Thomas Huber, 3. Jürgen Huber, 4. Rainer Diringer, 5. Rainer Wursthorn, 6. Andreas ­Scherer, 7. Hermann Messner, 8. Armin Wolf, 9. Richie ­Arheit , 10. Berthold Müller, 11. Robert Kammerer, 12. Michael Singer, 13. Hartmut Capteina und 14. Kurt ­Gallmann.