Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen VW-Bus brennt auf B 33 komplett aus

Von
Der auslaufende Treibstoff verstärkte den Brand zusätzlich. (Symbolfoto) Foto: sba

VS-Villingen - Auf der B 33 bei Villingen ist am Dienstagmorgen auf Höhe des Landratsamtes ein VW Bus ausgebrannt.

Der 57-jährige Fahrer bemerkte während der Fahrt, dass es hinter ihm rauchte. Er stellte den Wagen ab und stieg aus. Das Feuer entwickelte sich zu einem Vollbrand. Auch die Feuerwehr konnte das Auto nicht mehr retten. Die Einsatzkräfte mussten den Bus kontrolliert ausbrennen lassen.

Die Bundesstraße musste zeitweise gesperrt werden. Wahrscheinlich war ein technischer Defekt für den Brand verantwortlich.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.