Der Kurs Literatur und Theater des Hoptbühl-Gymnasiums spielt in der kommenden Woche an zwei aufeinanderfolgenden Abenden das Stück Top Girls im Theater am Turm. Das Theaterstück der englischen Dramatikerin Caryl Churchill handelt von starken Frauen, die es schaffen, Familie und Beruf zu vereinen – oder eben auch nicht. Dabei prallen zwei interessante Spielebenen aufeinander: Die Lebensumstände der erfolgreichen Karrierefrau Marlene, die ihre Tochter zugunsten ihrer Karriere von ihrer Schwester aufziehen lässt und ihre Traum-Begegnungen mit starken Frauen der Welt- und Kulturgeschichte. So treten neben Päpstin Johanna und Isabelle Bird auch Lady Nij, die tolle Grete und geduldige Griseldis auf. Die Vorstellungen finden am Montag, 19. März, und Dienstag, 20. März, jeweils ab 20 Uhr im Theater am Turm in der Schaffneigasse in Villingen statt. Der Kurs Literatur und Theater lädt ein. Die Karten sind im Vorverkauf bei Morys Hofbuchhandlung erhältlich und kosten hier wie an der Abendkasse acht Euro, für Schüler vier Euro. Foto: GaH