Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Teams qualifiziert

Von
Das Team der Rudolf-Steiner-Schule erkämpft sich nach einem engen Spiel den ersten Platz. Foto: Curling Club Foto: Schwarzwälder Bote

VS-Schwenningen. In der Curlinghalle am Eisstadion fanden bei den Nachwuchs-Curlern die Platzierungskämpfe der regionalen Ausscheidung für die Teilnahme an der Deutschen Schulmeisterschaft statt. Schüler der Rudolf-Steiner-Schule, die schon letztes Jahr am Start waren, und aus einer Schul-AG stammende Teams des Gymnasiums am Romäusring nahmen das Angebot des Curling Clubs wahr und trainierten für die Teilnahme an der Endausscheidung. Diese wird ebenfalls in der Curlinghalle – wie auch schon die letzten beiden Jahre – ausgetragen. Dort müssen sie nicht nur Gleichgewichtsaufgaben durchführen, sondern auch das Gefühl für die Laufgeschwindigkeit eines Curlingsteins bekommen. Zudem werden auch theoretische Curling-Kenntnisse abgefragt. Schlussendlich werden dann auch Wettkampfspiele veranstaltet.

Die Schulteams freuen sich schon auf die Deutsche Meisterschaft, die am 17. und 18. März stattfindet.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading