VS-Obereschach (md). Damit Eltern ihre Kinder beim sicheren Umgang mit Medien unterstützen können, müssen sie über die Medienwelten ihrer Kinder Bescheid wissen. Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) unterstützt Eltern im Rahmen der Initiative Kindermedienland mit dem Eltern-Medienmentoren-Programm durch Beratung und Veranstaltungen. Dazu gehören auch Informations­abende, etwa am kommenden Donnerstag, 26. April, an der Grundschule Obereschach. Dabei erhalten Eltern einen Überblick über die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen, über Chancen und Risiken verschiedener Medienaktivitäten und Antworten auf persönliche Erziehungsfragen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Grundschule Obereschach. Um Voranmeldung an Vorstand@wir-in-obereschach.de wird gebeten.