Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Senior bei Sturz auf Notaufnahme-Parkplatz tödlich verletzt

Von
Der 86-Jährige wollte wegen einer Fußverletzung in die Notaufnahme des Krankenhauses. (Symbolfoto) Foto: dpa

Villingen-Schwenningen - Ein 86-Jähriger ist am Donnerstag auf dem Parkplatz zur Notaufnahme des Schwarzwald-Baar-Klinikums unglücklich gestürzt. Er starb an den Folgen des Sturzes.

Am Donnerstag wollte der gesundheitlich geschwächte 86-Jährige wegen einer Fußverletzung in die Notaufnahme des Krankenhauses. Während er auf seine Ehefrau wartete, erlitt er einen Schwächeanfall und stürzte in der Folge so unglücklich, dass er mit den Hinterkopf auf dem Boden aufschlug. Wegen der schweren Kopfverletzung wurde er im Klinikum sofort behandelt.

Die Ärzte konnten ihm nicht mehr helfen. Er verstarb am Samstagmorgen an den Folgen des Sturzes.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.