Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Von
Der Radfahrer hatte einem Auto die Vorfahrt genommen. (Symbolfoto) Foto: Animaflora / Fotolia.com

VS-Pfaffenweiler - Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist am Samstagmittag ein Radfahrer in Pfaffenweiler schwer verletzt worden.

Der 37-jährige Radler wollte die Kreisstraße auf seiner Fahrt in Richtung Villingen queren und nahm dabei einem Opel die Vorfahrt. Der Opel-Fahrer konnte einen Unfall nicht mehr verhindern.

Der 37-Jährige musste aufgrund seiner Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Opel entstand ein Schaden von 2000 Euro. Der Schaden am Rennrad wird auf 1000 Euro geschätzt.

Artikel bewerten
11
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.