Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Minigärtner gestalten Beete herbstlich

Von
Fleißig haben die Minigärtner auf dem Hubenloch die Gartenschaufeln geschwungen und dabei viele Tipps von den Profis von der TDVS bekommen. Foto: Stadt VS Foto: Schwarzwälder-Bote

VS-Villingen. Die Mädchen und Jungs der Europa-Minigärtner, Regionalgruppe Schwarzwald-Baar, besuchten die Technischen Dienste Villingen-Schwenningen (TDVS).

Unter fachmännischer Anleitung brachten sie auf einem Blumenbeet auf dem Hubenloch in Villingen die passende Herbstbepflanzung an, teilt die Stadtverwaltung mit. In Kleingruppen pflanzten die zehn Kinder mit viel Eifer unzählige Hornveilchen, Calluna sowie die Stacheldrahtpflanze in herbstlichen Farben.

Die TDVS-Gärtner Markus Hirt und Carlo Dorer sowie die Azubis Kai Grieshaber und Fabian Kimmich gaben den Minigärtnern dabei viele praktische Tipps und hatten auch interessantes Wissen zu den Pflanzen parat. Zum Abschluss überreichte TDVS-Mitarbeiterin Claudia Jährlich jedem Minigärtner ein kleines Geschenk.

Stadt ist Partnerbetrieb

Die Stadtverwaltung Villingen-Schwenningen ist einer der sechs Partnerbetriebe der Minigärtner-Regionalgruppe Schwarzwald-Baar.

Die Europa Minigärtner wurden 2013 von Bettina Gräfin Bernadotte von der Insel Mainau ins Leben gerufen. Kinder sollen so durch praktisches Erleben an die Natur im Garten und an den Gärtnerberuf herangeführt werden.

Mädchen und Jungen, die sich für das Gärtnern interessieren und das Berufsbild ­kennenlernen möchten, können sich noch bis zum 10. Oktober bei Birgit Halter per E-Mail an Info@garten-halter.de um die Teilnahme bewerben, indem sie in Worten oder per Bild beschreiben, warum sie Minigärtner werden möchten. Der Beitrag pro Kind für die Teilnahme am zweijährigen Kurs einschließlich Mini-Gärtner-Ausstattung beträgt 100 Euro.

 

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading