Der unbekannte Mann wird auf etwa 40 Jahre geschätzt. (Symbolfoto) Foto: Free-Photos / pixabay

Erst auf den ­Rücken geschlagen, dann beleidigt. Zeugen zu Vorfall gesucht. 

Villingen-Schwenningen - Ein bislang Unbekannter hat am Dienstagnachmittag in der Bus Linie 1 zwischen dem Busbahnhof Villingen und Schwenningen einen 15-Jährigen beleidigt und bedroht.

Einzelheiten teilt die Polizei mit. Gegen 17 Uhr fuhr der 15 Jahre alte Jugendliche mit seiner Schwester im Bus. Auf Höhe des Wohngebiets Schilterhäusle schlug ihm ein Unbekannter zunächst auf den ­Rücken, bevor er ihn aufs Äußerste beleidigte. An­schließend drohte er ihn abzustechen.

Die Jugendlichen verließen den Bus, um weiterer Eskalation aus dem Weg zu gehen. Der unbekannte Mann wird auf etwa 40 Jahre geschätzt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Villingen unter der Telefonnummer 07721/ 60 10 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: