Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Magischer Lern-Konzertraum

Von
Begeistert waren die Auszubildenden von der Feierstunde in der Neuen Tonhalle. Fotos: Eich Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Felicitas Schück

Schwarzwald-Baar-Kreis. "Das ist für uns ein besonderer Tag. Ich schaue in die Zukunft, wenn ich in Ihre Gesichter schaue", erklärte ein strahlender Guido Wolf anlässlich der IHK-Bestenehrung, die gestern Abend in der Neuen Tonhalle in Villingen stattfand.

Die "bravourösen Leistungen" der 129 von insgesamt 2000 Absolventen, die mit Note 1,4 oder besser abgeschlossen hatten, darunter einige Bundes- und Landesbeste, würdigte auch IHK-Präsident Dieter Teufel.

"Sie zeigen unserm Land, dass sich Leistung und Lernen lohnen", erklärte Teufel, der die Industrieregion Schwarzwald-Baar-Heuberg gewissermaßen als "magischen Konzertraum fürs Lernen und Weiterkommen" hervorhob. Eindringlich warnte er, nicht den "verlockenden Tönen der Sirenen in der Odyssee" zu folgen, und ein Studium in der Großstadt zu beginnen. Auch Festredner Guido Wolf hob die Bedeutung der Dualen Ausbildung hervor. "Das berufliche Schulwesen in der Region war uns immer ein wichtiges Anliegen", erklärte der ehemalige Landrat von Tuttlingen. Gerade die kleinen und mittelständischen Betriebe, so Teufel "machen die Stärke Baden-Württembergs aus".

Er betonte die Bedeutung des Handwerks. "Wir brauchen einen bunten Mix von Ausbildung in der Region". Zuwanderung von Flüchtlingen, so der CDU, sei eine "große Herausforderung" für die Politik, die aber auch Chancen biete.

Die beruflichen Schulen könnten einen besonderen Beitrag leisten, diese jungen Menschen in die Arbeitswelt zu integrieren. "Wir brauchen speziell ausgebildete Lehrer", so forderte Wolf außerdem. Ein weiteres Augenmerk des Politikers galt der "gesamtgesellschaftlichen Aufgabe, die Entscheidung junger Menschen für einen technischen Beruf positiv zu lenken."

Die digitale Revolution, so Wolf weiter, berge neue Möglichkeiten für Berufsanfänger und sei eine Herausforderung für die Zukunft. Hier gelte es , in Baden-Württemberg vorn zu sein und "die Gunst der Stunde zu nutzen". Das setze natürlich eine gute Breitbandversorgung voraus.

Preisträger des IHK-Weiterbildungspreises Industrie: Werma Signaltechnik GmbH & Co. KG, Rietheim-Weilheim; Südbadische Gummiwerke GmbH, Donaueschingen; Zetec Zerspannungspannungstechnik GmbH & Co. KG, Gosheim. IHK-Weiterbildungspreis Banken: Volksbank Schwarzwald-Neckar eG, Schramberg. Preisträger Hotellerie & Gastronomie: Öschberghof GmbH, Donaueschingen. IT Branche Mitutoyo CTL Germany GmbH, Oberndorf; Wienen IT Business Solution GmbH, Rietheim-Weilheim.

Beste Absolventen der Weiterbildung bei der IHK Akademie Schwarzwald-Baar-Heuberg im Schwarzwald-Baar-Kreis: Eva-Maria Bucher, Geprüfte Industriefachwirtin, Bräunlingen Gabriela Durlesser, Fachwirtin für Finanzberatung, Donaueschingen; Sabrina Eberl, IT-Fachwirtin, Schonach; Daniel Ehrnsperger, Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Metall, Bisingen; Maria Hahn, Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen, VS; Cordula Kienzler, Geprüfte Industriefachwirtin, Vöhrenbach; Tobias Kühling, Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Metall, Mönchweiler; Simon Löffler, Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Metall, Furtwangen; Rafael Pich, Geprüfter Betriebswirt, Donaueschingen; Nenad Sasic, Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Metall, Blumberg; Thomas Skudinski, Geprüfter Technischer Fachwirt, Donaueschingen; Maximilian Fabian Tschirpke, Geprüfter Wirtschaftsfachwirt, Tuttlingen; Selina Vosseler, Geprüfte Betriebswirtin, Bad Dürrheim; Denny Wiedemann, Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Metall, VS.

Beste Auszubildende im Schwarzwald-Baar-Kreis: Johannes Bausch, J. G. Weisser Söhne, St. Georgen; Mike Bornhauser, Debeka Krankenversicherung, VS; Stefan Braun, SBS-Feintechnik GmbH & Co. KG, Schonach; Marco Burger, Noerpel GmbH & Co. KG, VS; Miriam Butschle, IMS Gear GmbH, Donaueschingen; Philip Dold, Kölle-Zoo GmbH, VS; Michelle Dolder, E. Wehrle GmbH, Furtwangen, Landesbeste in ihrem Beruf; Stephanie Dreher, Restaurantfachfrau, Öschberghof GmbH, Donaueschingen; Jennifer Egler, Sport Müller GmbH, VS; Nurettin Erdogan, VS; Alexander Förster, Albert J. Eisele, VS; Lena Friedrich, Dieter Schneider Architekturbüro, St. Georgen; Oliver Gerold, IMS Gear GmbH, Donaueschingen; Raphael Günter, IMS Gear GmbH, Donaueschingen; Arianna Hagenbach, Würthner Wohnen, VS; Julian Kaiser, Koepfer Zahnrad- und Getriebetechnik GmbH, Furtwangen; Rosalie Kretschmann, Bauhaus GmbH & Co. KG Süd, VS; Sascha Kroggel, Internationaler Bund (IB), VS; Mark Lamparter, Fachmarkt Görlacher GmbH, VS; Simone Laufer, IMS Gear GmbH, Donaueschingen; Melina Limberger, Continental Automotive GmbH, VS; Elias Link, Continental Automotive GmbH, VS; Svenja Maier, Lidl Vertrieb-GmbH & Co. KG, Triberg; Alex Maile, Der Copyshop, VS; Johannes Märkle, Schmid Technology Systems GmbH, Niedereschach; Jessika Mayer, Sport Denzer Inhaber, Hüfingen; Hannes Meister, IMS Gear GmbH, Donaueschingen; Jessica Pfeifer, Schmid Technology Systems GmbH, Niedereschach; Davide Quartarone, Schläfke Elektro + Licht, VS; Sarah Rapp, Kauffrau im Einzelhandel, H&M Hennes & Mauritz, VS, Bundesbeste in ihrem Beruf; Sabrina Rath, Edeka-Aktiv-Markt Schlesiger, Blumberg; Maximilian Ratzinger, Continental Automotive GmbH, VS; Jonas Roming, Continental Automotive GmbH, VS; Beate Claudia Roso, Continental Automotive GmbH, VS; Michael Roth, Aldi GmbH & Co. KG, Donaueschingen; Marco Saier, Bauhaus GmbH & Co. KG Süd, VS; Mariola Salbert, Aldi GmbH & Co. KG, Furtwangen; Timo Scherer, Aldi GmbH & Co. KG, St. Georgen; Jessica Schiller, Continental Automotive GmbH, VS; Leon Salomon Schlageter, Modepark Röther GmbH, VS; Martin Schlenker, Kur- und Bäder GmbH, Bad Dürrheim; Ulrich Schmidt, Kurt Meder GmbH, VS; Thomas Schrenk, Industriemechaniker, Koepfer Zahnrad- und Getriebetechnik GmbH, Furtwangen; Florian Schuler, IMS Gear GmbH, Donaueschingen; Manuel Schuler, Sick Stegmann GmbH, Donaueschingen Patricia Stollbert, Verkäuferin, Aldi GmbH & Co. KG, Donaueschingen; Nico Tomaske, Kaufland, Bad Dürrheim; Renate Nicole Ulmer, Oro Vivo AG, VS; Vanessa Vollmair, Exklusiv Immobilienbau, VS; Tobias Walther, Deutsche Post AG, VS, Bundesbester in seinem Beruf; Jessy Weiß, Drogerie Parfümerie Carl Butta GmbH, VS; Michaela Karolina Weißer, Walter Kaspar GmbH & Co. KG, St. Georgen; Vivien Willkomm, Modepark Röther GmbH, VS; Christopher Wursthorn, Fritz Kübler GmbH, VS; Tobias Zürcher. IMS Gear GmbH, Donaueschingen.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading