Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Männer schlagen grundlos auf 28-Jährigen ein

Von
Scheinbar grundlos schlug der Täter dem Opfer mit der Faust ins Gesicht. (Symbolfoto) Foto: nito – stock.adobe.com

Villingen-Schwenningen - Offensichtlich grundlos ist ein Mann am Freitagnachmittag im Mühlweg in Schwenningen Opfer einer gefährlichen Körperverletzung geworden.

Nach Angaben des 28-Jährigen war er sich in seinem Büro, als gegen 16.35 Uhr ein unbekannter Mann an die Scheibe klopfte. An der Haustüre zeigte der Mann auf das abgestellte Auto des 28-Jährigen und lockte ihn so nach draußen. Auf dem Weg zum Auto schlug der Täter dem 28-Jährigen dann unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Ein weiterer Täter, der im Bereich der Einmündung zur Mozartstraße wartete, trat auf das Opfer ein.

Zeugen verscheuchen die Schläger

Zwei vorbeikommende Zeugen sprachen die Schläger deutlich an. Dadurch ließen diese vom 28-Jährigen ab und flüchteten zu Fuß in die Mozartstraße.

Das Opfer, das glücklicherweise nur leicht verletzt wurde, versuchte noch mit seinem Auto die Verfolgung aufzunehmen, verlor die Flüchtenden jedoch aus den Augen.

Die Tatverdächtigen trugen beide einen Mundschutz und waren mit blauen Jeans bekleidet. Der Haupttäter trug ein grünes T-Shirt und schwarze Schuhe, der Mittäter einen hellgrauen Kapuzenpullover und weiße Schuhe. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwenningen unter der Telefonnummer 07720/8500-0 entgegen.

Artikel bewerten
36
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.