VS-Villingen (pr). Ostern ist für die Christen das höchste der kirchlichen Feste. Um dies auch ganz besonders hervorzuheben, ist die Osternacht eine der schönsten liturgischen Feiern des ganzen Kirchenjahres mit ihren vielfältigen Elementen. Für Kleinkinder ist dies jedoch manchmal zu lang oder zu spät am Abend, daher bietet die katholische Seelsorgeeinheit Villingen eine Kinderosternacht als Wortgottesfeier an. Die Einladung richtet sich an Familien mit Kindern von etwa drei bis acht Jahren. Die kindgemäße Feier findet statt am Karsamstag, 20. April, 20 Uhr, in der Benediktinerkirche. Sie endet um 21 Uhr am Osterfeuer auf dem Münsterplatz, wo die ­Osternachtsliturgie der Gemeinde beginnt.