Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Kaufleute ergänzen ihr Wissen

Von
Schulleiter Rainer Wittmann (links) und KBS-Abteilungsleiter Kai-Jens Glunk (Dritter von links) freuen sich ebenso wie IHK-Repräsentant Michael Niggemeier (Zweiter von rechts) und Gewerbeschul-Ausbilder Thomas Happle (rechts) mit den "Technik-Zertifizierten" über die gelungene ­Zusatzqualifikation. Foto: Kaufmännische Schulen Foto: Schwarzwälder-Bote

VS-Villingen. Erstmalig konnten die Auszubildenden des Zweiges "Kaufleute für Industrie" mit "Technik" eine weitere Zusatzqualifikation, die sie mit überragenden Ergebnissen absolvierten, erwerben.

In enger Zusammenarbeit mit der Gewerbeschule VS, deren Ausbilder Thomas ­Happle den praktischen Teil der Qualifikation übernahm, konnten die Kaufmännischen Schulen 1 eine Erweiterung des Bildungsganges anbieten, welche zu einer Steigerung der Attraktivität des Ausbildungsprofils führt, teilen die Kaufmännischen Schulen mit. Die Bedeutung dieses Aspektes für die Praxis sei auch an der hohen Zahl der anwesenden Ausbilder und Vertreter der Ausbildungsbetriebe bei der feierlichen Übergabe der Zertifikate abzulesen.

Auch die enge Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg, vertreten durch Michael Niggemeier, darf an diesem Punkt nicht unerwähnt bleiben, da die IHK stetig daran interessiert ist, die Qualitätssteigerung der Ausbildungsberufe in der Region voranzutreiben.

In der Feier, in der Schulleiter Rainer Wittmann und KBS-Abteilungsleiter Kai-Jens Glunk die Zertifikate überreichten, kam es zu einem regen Austausch zwischen den Auszubildenden, den Vertretern der Betriebe, dem Kammervertreter und den beiden Schulen. Die hervorragenden Ergebnisse sorgten für eine freudige Stimmung und die Erwartungen für den zweiten Durchgang, der bereits angelaufen ist, sind somit entsprechend hoch.

 

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading