Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Karl Rombach wird Schirmherr

Von
Foto: Schwarzwälder Bote

Schon in der Vergangenheit zeigte sich Karl Rombach sehr mit dem Hospiz Via Luce verbunden, nun erklärt er sich auch offiziell dazu bereit, Schirmherr der Einrichtung zu werden. Maria Noce, Maria Hanßmann und Pflegedienstleitung Mechtild Wohnhaas-Ziegler freuen sich über die Unterstützung des CDU-Landtagsabgeordneten. In den erst kürzlich bezogenen Räumen des Hospiz’ Via Luce trafen sich Maria Noce und ihr Team mit Karl Rombach. Ein ausführlicher Rundgang folgte und Mechtild Wohnhaas-Ziegler erläuterte die Vorzüge der neuen Räumlichkeiten für die Gäste und das Pflegepersonal. Über Jahre hinweg begleite er nun die Entwicklung und stehe von ganzem Herzen dahinter. Deshalb wolle er sich noch etwas weiter engagieren, indem er die Schirmherrschaft übernehme, betonte Rombach. Foto: Hospiz

Artikel bewerten
2
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.