Stolze Gewinner: Jugendwart Hermann Unold mit dem Sieger des Jugendwettbewerbs der Anglergessellschaft Villingen, Jens Muzzucca, dem Zweitplatzierten Ian Jäger und dem Drittplatzierten Tim Schneider. Foto: Verein Foto: Schwarzwälder-Bote

Anglergesellschaft lädt Jugend zu Wettbewerb

VS-Villingen. Bei bestem Wetter wurde das Jugendpokal­fischen der Anglergesellschaft mit vielen Teilnehmern aus den Donaupachtgemeinden und aus dem Großraum VS am Breitbrunnenweiher in Unterkirnach veranstaltet. Alle Jungangler waren erfolgreich.

Der Wanderpokal ging an Jens Muzzucca aus Dauchingen, Zweitplatzierter wurde Ian Jäger aus Buchenberg und Drittplatzierter wurde Tim Schneider aus Brigachtal. Warengutscheine und Sachspenden vom Angelgeschäft Heim aus Unterkirnach erhielten die Kinder als Teilnahmegeschenke. Für das leibliche Wohl sorgte die Gastwirtschaft am Breitbrunnen. Als Dankeschön für die gute Arbeit der Jugendwarte erhielten diese von Eltern der Kinder eine Einladung zum Rundflug über die Angelgebiete der Anglergesellschaft Villingen.

Neben Jugendwart Hermann Unold und seinem Helfer Markus Hellmann waren mehrere Mitglieder des Vereins und auch manche Eltern der Jungfischer als Unterstützer und Aufsichtenpersonen anwesend.

Wer Interesse an der Jugendgruppe hat, kann sich bei Jugendwart Hermann Unold, Telefon 0771/6 54 88, melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: