Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Isländischer Krimi

Von

VS-Villingen. Das Kommunale Kino Guckloch in der Kalkofenstraße in Villingen zeigt am heutigen Mittwoch, 18 Uhr (deutsch), 20.15 Uhr (im Originalton mit Untertitel), den isländischen Film "Milchkrieg in Dalsmynni".

Als der Milchbauer Reynir ungebremst von der Straße abkommt und über eine Klippe in den Tod stürzt, gerät in einer Kleinstadt im Nordwesten Islands einiges aus den Fugen. Ist er am Steuer eingeschlafen, nach einem Treffen mit dem Chef der örtlichen Landwirtschafts-Kooperative, das bis tief in die Nacht dauerte? Oder war es vielleicht Selbstmord, nachdem ihm klar wurde, wie es um seinen überschuldeten Hof steht?

Karten gibt es online unter www.guckloch-kino.de/kino/karten.

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.