Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen In Wohnhaus und Autohaus eingebrochen

Von
Einbrecher knacken in zwei Fällen die Schlösser von ­Türen. Foto: Bockwoldt Foto: Schwarzwälder Bote

Villingen-Schwenningen. Zwei Einbrüche in der Nacht auf Montag in Villingen beschäftigt die Polizei. Die Unbekannten drangen in ein Wohnhaus in der Peterzeller Straße und in ein Autohaus in der Karlsruher Straße ein. Näheres teilt die Polizei mit.

Beim Wohnhaus knackten die Einbrecher am Montag zwischen 0.45 und 5 Uhr das Schloss einer Terrassentür und verschafften sich so Zutritt ins Gebäude. Die Eindringlinge durchstöberten mehrere Zimmer nach Wertsachen, während die Hauseigentümer im Schlafzimmer schliefen. Aus der Küche entwendeten die Einbrecher unter anderem ein paar hundert Euro Bargeld und zwei Mobiltelefone. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen zu Personen oder Fahrzeugen nimmt die Kriminalpolizei Rottweil, Telefon 0741/4770, entgegen.

Beim Autohaus drangen die Unbekannten zwischen Sonntag, 18 Uhr, und Montag, 7 Uhr, in die Räume ein. Die Täter knackten das Schloss einer Eingangstür und verschafften sich so Zutritt. Die Einbrecher durchsuchten in den Büros sämtliche Schubladen und Schränke. Aus einer Geldkassette entwendeten die Eindringlinge das Wechselgeld in noch nicht bekannter Höhe. Hinweise nimmt das Polizeirevier Villingen, Telefon 07721/60 10, entgegen.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.