Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Herbstfest rund um Göpelhausplatz

Von

Der Freundeskreis Dorf Mühlhausen lädt am Sonntag, 22. September, 11 bis 18 Uhr, zum beliebten Herbstfest rund um den Göpelhausplatz und weiteren Stationen.

VS-Mühlhausen. Weitere Stationen sind Mühle, Moschte, Mühlencafé, Schmiede und Bauernmuseum. Für das leibliche Wohl sorgt die örtliche Metzgerei. Bei schlechtem Wetter wird statt auf dem Göpelhausplatz im Göpelhaus bewirtet, teilt der Freundeskreis mit.

"Kenner schätzen das begehrte selbstgebackene Holzofenbrot aus dem Backhaus und die in der eigenen Brennerei gebrannten Schnäpse", so der Freundeskreis. Weiterhin gibt es frisch gepressten Apfelsaft. Auch Honig ist im Angebot. Die Schmiede ist geöffnet, außerdem ist die historische Mühle in Betrieb, wo auch frisches Rapsöl gepresst wird. Das Mühlencafé lädt zum Verweilen bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und Torten ein. Besonders freuen dürfen sich Kinder auf den berühmten Hammellauf. Im Pavillon beim Spielplatz können sie zusammen mit den Ministranten sogar selber Pizza backen. Einen Besuch wert ist auch das Bauernmuseum, das ebenfalls geöffnet ist. Der Eintritt ist frei, um 13.30 und 15.30 Uhr finden kostenlose Führungen statt.

Eine weitere Attraktion sind auf der Wiese die von der Freiwilligen Feuerwehr Mühlhausen zur Verfügung gestellten beiden historischen Spritzenwagen, die von zwei Traktor-Oldies gezogen werden und einen ebenfalls betagten Leiterwagen. Der Freundeskreis Mühlhausen hofft auf gutes Wetter und zahlreiche Besucher.

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.