Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Heizmann rückt nach

Von
Sabine Heizmann wurde g als Nachrückerin von Rolf Breisacher in den Kreistag durch Landrat Sven Hinterseh offiziell verpflichtet. Foto: ewx Foto: Schwarzwälder Bote

Schwarzwald-Baar-Kreis (ewk). Sabine Heizmann ist für Rolf Breisacher in den Kreistag nachgerückt. Gestern wurde sie im Kreistag durch Landrat Sven Hinterseh offiziell auf ihr neues Amt verpflichtet.

Aufgrund seiner Wohnsitzverlegung ist Rolf Breisacher aus dem Kreistag ausgeschieden. Sabine Heizmann ist wie ihr Vorgänger Mitglied der SPD-Fraktion und vertritt wie Breisacher das Obere Bregtal im Kreistag. Sie ist verheiratet, hat zwei erwachsene Söhne, ist Mitglied im SPD-Ortsvereins Oberes Bregtal und arbeitet an der Hochschule Furtwangen als Assistentin des Leiters der HFU-Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung, Thomas Jächle.

Die neue Kreisrätin freut sich, dass sie das Obere Bregtal künftig in der SPD-Fraktion vertreten kann. Mit dem Beschluss des Kreistages wird Heizmann auch in den Fachausschüssen die Nachfolge von Rolf Breisacher wahrnehmen.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.