Ein großes Aufgebot von Polizei und DRK inklusive Rettungshubschrauber sorgte am Dienstag in Schwenningen für Aufregung. (Symbolfoto) Foto: sb

Rettungshubschrauber landet neben VHS. Groß angelegte Aktion entpuppt sich als Notfall.

VS-Schwenningen. Zu einem Großaufgebot von Polizei und Rettungskräften inklusive Landung des Rettungshubschraubers im Mauthepark kam es am Dienstagnachmittag in der Metzgergasse im Gebäude neben der Volkshochschule. Was zunächst nach einer großen Sache aussah, entpuppte sich schließlich als interner Notfall. Schnell hatten sich viele Schaulustige eingefunden, die sich von den vielen Polizeiautos und Krankenwagen angezogen fühlten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: