Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Frauen trainieren für "Workout-Park"

Von
Monique König greift in die Ringe. Sie leitet bei einem Kurs junge Frauen und Mädchen an. Foto: Veranstalter Foto: Schwarzwälder-Bote

Jetzt gibt es im ersten Villinger Fitnesspark im Freien einen "Calisthenics Workshop für Mädchen und junge Frauen". Der Park befindet sich beim Jugendtreff "Chilly" im Wohngebiet Haslach/Wöschhalde.

VS-Villingen. Im Rahmen der Projektarbeit versuchen die Mitarbeiter der Mobilen Jugendarbeit auf die Wünsche und Interessen der von ihnen betreuten Jugendlichen und jungen Erwachsenen einzugehen und mit ihnen umzusetzen, zeigen die Streetworker auf. Auf diesem Wege sei der erste Fitnesspark im Freien mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf dem Gelände des Jugendtreffs "Chilly" aufgebaut worden. Die Nutzung sei kostenlos und der Öffentlichkeit zugänglich.

Frauen fehlt oft der Mut

Doch nicht nur das Interesse der Männer ziehe der "Street-Workout-Park" an. Auch ein paar junge Frauen trainierten regelmäßig mit. Viele weitere junge Frauen würden es auch gerne ausprobieren, doch leider fehle ihnen zum Teil der Mut und auch das gewisse Know-How, um sich sportlich mit den männlichen Gruppen messen zu können.

"Aus diesem Grunde musste eine Lösung gefunden werden, und es gelang den jungen Männern, die den Park mitverwirklicht haben, Kontakte zu einer erfahrenen ­Calisthenics-Sportlerin herzustellen, die bereit wäre, den Interessentinnen die Sportart nahezubringen", teilt die Mobile Jugendarbeit mit.

Am Sonntag, 9. Oktober, bietet die professionelle ­Athletin Monique König in Kooperation mit der Mobilen Jugendarbeit VS von 10 bis 14 Uhr einen "Workshop only for girls" in VS an.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig

Um daran teilzunehmen, seien keinerlei Vorkenntnisse nötig, schließlich sei es ein Workshop für Anfängerinnen. Den jungen Frauen werden die Basics Klimmzüge, Liegestützen, Beugestütz (Dips) und Kniebeugen (Squats), sowohl theoretisch als auch praktisch nahe gebracht. Auf dem Weg zur richtigen Ausführung der Übungen gibt es unterschiedlichen Progressionslevel, mit denen vor Ort gearbeitet wird. Neben den calisthenicstypischen Übungen werden den Projektteilnehmerinnen die für Calisthenicssportler geeigneten Mobility und Stretchübungen gezeigt, die ihren Körper optimal auf den Calisthenicssport vorbereiten und als präventive Maßnahmen betrachtet werden können. Im Anschluss folgt eine Workout­routine, damit die möglichen Trainingsmethoden kennengelernt werden können.

Der Kurs ist am Sonntag, 9. Oktober, 10 bis 14 Uhr, in der Sporthalle des Gymnasiums am Hoptbühl, Stationenweg 2, Villingen, bei schönem Wetter am "Street-Workout- Park" VS, Vor Haslen 5, Villingen. Teilnehmen können Mädchen und junge Frauen ab 14 Jahren. Dank dem Sponsoring durch die Freizeitwerkstatt des Lions Clubs ist die Teilnahme an dem Kurs kostenlos. Anmeldungen bei Monique König: female.calisthenics.monique@gmail.com.

 

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.