Naim Jerome Antoine Sabani ist gelernter Friseur und hat so einige lustigen Geschichten im Gepäck.Fotos: Veranstalter Foto: Schwarzwälder Bote

Freizeit: Comedy-Night am Mittwoch wird zum interaktiven Online-Event

In Zeiten der Corona-Krise muss nicht auf Kultur und Comedy verzichtet werden. Die Comedy-Night in Freiburg und Villingen-Schwenningen veranstaltet und moderiert von Julian Limberger bietet ein gemeinsames und interaktives Online-Event.

Villingen-Schwenningen. Das Besondere ist, dass über die Plattform jitsi.org die Künstler das Publikum sehen können und so mit ihnen interagieren werden. Eine Comedy-Show aus den Wohnzimmern für die Wohnzimmer.

Den Link zur Show gibt es auf der Facebook-Seite "Comedy Night in Freiburg" oder unter www.eventbrite.de.

Live mit dabei sind am Mittwoch, 20. Mai, 20.30 Uhr, Jan Preuß (Quatsch Comedy Club), Naim Jerome Antoine Sabani (SWR Fernsehen), Melanie Gerland (Mannheimer Comedy Cup) und Halid Comedy (Mannheimer Comedy Cup). Moderiert wird die Show von Julian Limberger.

Jan Preuß wird von den Frauen belagert. Das bleibt als Erzieher halt nicht aus. Nicht aber, weil er so wahnsinnig attraktiv und erfolgreich auf Frauen wirkt, im Gegenteil. Womit sollte der Dauersingle in einem von Frauen dominierten Beruf denn angeben? Frauen stehen zwar auf Männer mit Humor, allerdings nur in Kombination mit Geld. Davon gibt es nun wirklich wenig im Erzieherberuf, dafür aber unglaubliche Geschichten aus der Arbeit mit Kindern. Frech, schonungslos ehrlich und manchmal auch fies beleuchtet Jan Preuß eine Welt, in der eine Männerquote durchaus angebracht wäre

Melanie Gerland hat 2019 den Förderpreis des Mannheimer Comedy Cups gewonnen. Ihre Mutter ein Hippie, ihr Vater ein Spießer. In Melanies Brust schlägt ein bisschen vom Beidem. Irgendwie versucht sie ein guter Hippie zu sein – Love and Peace zu verbreiten, sich mit der Natur zu verbinden, dem Konsumwahn zu entgehen und den Klimawandel umweltbewusst entgegenzutreten. Aber das ist nicht so einfach.

Halid Comedy ist der Gewinner des Förderpreises des Mannheimer Comedy Cups 2019. Er war schon bei der Comedy Night in Freiburg zu sehen und begeisterte das Publikum mit seiner lustigen und frechen Art.

Der charismatische Comedian Naim Jerome Antoine Sabani ist ein echter Senkrechtstarter in der deutschen Stand-Up-Comedylandschaft. Wer spritzige Gags und trockenen Schwäbischen Humor erwartet ist bei ihm genau richtig. Sein Credo "Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen." Er hatte bereits Auftritte im Quatsch Comedy Club und auf der AIDA. Sein schwäbischer Humor zeigt der gelernte Friseur an Hand seine zahlreichen lustigen Erzählungen aus seinem Friseursalon.

Moderiert wird die Veranstaltung von Julian Limberger, er ist selbst Comedian und war Finalist beim Freiburger Kleinkunstpreis, bei einer Castingshow von Bülent Ceylan "Bülent sucht den neuen Bülent" und trat auf dem Freiburger ZMF auf.

Die Online-Show ist kostenlos, es werden aber Spenden erbeten. Die Künstler benötigen Unterstützung. Aus diesem Grund werden die Einnahmen den Künstlern und den Locations, Jazzhaus Freiburg, Theater am Turm Villingen, Capitol Lichtspieltheater in VS und der Expressguthalle in VS, zu Gute kommen.

Unterstützer-Tickets können über folgenden Link erworben werden https://www.eventbrite.de/o/comedy-night-von-julian-limberger-30218541374.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: