Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen David Ketterer vom SSC startet im Ski-Weltcup

Von

Der Skiclub Schwenningen darf sich freuen: Mitglied David Ketterer feiert am Wochenende Weltcup-Premiere beim Slalom in Kitzbühel.

VS-Schwenningen (mk). Er wohnt zwar schon lange nicht mehr in seiner Heimat, den Wurzeln beim SSC ist er aber trotzdem treu geblieben: David Ketterer, der vom Deutschen Skiverband erstmals für ein Weltcup-Skirennen verpflichtet wurde. Er startet nicht nur am kommenden Sonntag in Kitzbühel, sondern auch beim legendären Nachtslalom am Dienstag in Schladming. "Wir sind natürlich mega stolz", sagt Frank Nikolauschke, Ski-Abteilungsleiter des SSC. Und berichtet, dass Ketterers Eltern spontan einen Bus gechartert hätten: "Am Sonntag geht es um 2.30 Uhr ab nach Kitzbühel, so dass auf jeden Fall eine einheimische Fangemeinde David unterstützt."

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.